Sie sind hier

Religionsunterricht

Reli-Unterricht - mehr als Wertevermittlung

In Bayern ist der Evangelische Religionsunterricht ein ordentliches Lehrfach, bei dem Kinder und Jugendliche die Chance bekommen, grundlegende christliche Inhalte kennenzulernen und mit anderen Überzeugungen zu vergleichen.

 

Die Kirchengemeinde vor Ort hat die Aufgabe, den Religionsunterricht zu fördern, damit die Kinder auch das evangelische Gemeindeleben in all seinen Facetten kennenlernen können. Daher liegt uns viel an einer guten Vernetzung von Schulen und Kirchengemeinde.

Hin und wieder dürfen wir sogar Gastgeber für Schulveranstaltungen sein, wie z.B. das Streitschlichter-Seminar der Realschule Mainburg in unserem Gemeindehaus.

Religionsunterricht in der Diaspora stellt sowohl die Unterrichtenden als auch die Schüler/innen vor besondere Herausforderungen. So findet der Unterricht oft in jahrgangsübergreifenden Klassen statt.

In und um Mainburg unterrichten im Fach evangelische Religion folgende Lehrkräfte:

Grundschule Mainburg

Frau Claudia Schwalme Katechetin und Prädikantin
Grundschule Sandelzhausen Frau Claudia Schwalme Katechetin und Prädikantin
Grundschule Elsendorf derzeit kein evangelischer Religionsunterricht  
Grundschule Aiglsbach Frau Claudia Schwalme Katechetin und Prädikantin
Grundschule Volkenschwand derzeit kein evangelischer Religionsunterricht   
Grundschule Obersüßbach Frau Uschi Schülke Katechetin
Mittelschule Mainburg Frau Cornelia Egg-Möwes Pfarrerin
Realschule Mainburg Frau Cornelia Egg-Möwes Pfarrerin
  Frau Elisabeth Limmer Religionspädagogin
Gabelsberger Gymnasium Frau Renate Murmann Religionsphilologin
  Frau Monika Keßler Studienreferendarin