Sie sind hier

Unser Gemeindegebiet

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Mainburg liegt mitten im Herzen der Hallertau, dem größten zusammenhängenden Hopfenanbaugebiet der Welt. Sie liegt im Süd-Osten des Dekanatsbezirks Ingolstadt und ist damit Teil des Kirchenkreises Regensburg.

Mit dem Auto gelangt man innerhalb von 25 Minuten von Ingolstadt nach Mainburg, indem man die zweite Ausfahrt nach dem Autobahndreieck Holledau in Richtung Regensburg nimmt. 

Die Grenzen der Kirchengemeinde gehen über die politischen Grenzen der Stadt hinaus und erstrecken sich auf verschiedene politische Gemeindegebiete mit verschiedenen katholischen Kirchengemeinden. In dem flächenmäßig leicht verstreuten Diasporagebiet sind die einzelnen Orte der Kirchengemeinde in 10 Minuten zu erreichen:

Puttenhausen 4,2 km, Volkenschwand 9,4 km, Elsendorf 9,0 km
Walkertshofen 9,6 km, Aiglsbach 9,3 km, Obersüßbach 15,7 km